Kinderfasching 

 

Am Faschingssonntag war es wieder soweit.

Indianer, Clowns, Prinzessinnen und viele andere Masken zogen musikalisch begleitet von Schneewittchen und ihren Zwergen durch den Ort. Im Anschluss wurden Nagelstock und Dosenschießen gestürmt.  Statt dem Glücksrad wurden heuer Tombola Lose verkauft, wo die Kinder aber in gewohnter Weise größere und kleinere Preise gewinnen konnten. Auch im Spielgruppenraum konnte man sich wieder vergnügen.

 

Der entflohene „Hahn vom Roanhof“ brachte die Kinder bei flotter Discomusik ordentlich ins Schwitzen.

 

Vielen Dank sagen wir der Musikkappelle für die musikalische Umrahmung,  den Spendern für die Sachpreise sowie  allen Helferinnen und Helfern und allen, die uns besucht haben.

 

Traditionell ist auch schon der Schitag am Faschingsdienstag, wo unsere Kinder auch heuer wieder vom Elternverein mit einer Jause und Getränken versorgt wurden.